Nachrichten

Abschlussbericht des Projekts ÖPNV 4.0 liegt vor

Abschlussbericht des Projekts ÖPNV 4.0 liegt vor

Für den digitalen Wandel der Arbeit gibt es weder ein Patentrezept noch eindeutige technologische Entwicklungspfade. Die digitale Transformation muss vielmehr als Chance begriffen und aktiv gestaltet werden. Vor diesem Hintergrund arbeitete die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) in NRW in zwei Jahren in dem Projekt „ÖPNV 4.0 – Den digitalen Wandel der Arbeit sozialpartnerschaftlich gestalten!“, das vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales aus Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert wurde. 

Zu dem Projekt liegt jetzt die Abschlussbroschüre (Download rechts) vor.

 

Zum Download

Abschlussbroschüre ÖPNV 4.0
©