Nachrichten

#wirfahrenzusammen – Vernetzungstreffen

#wirfahrenzusammen – Vernetzungstreffen

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen! 

Mit dem 9-Euro-Ticket sind die Verkehrswende und der ÖPNV auf der Tagesordnung der Bundespolitik angekommen. Gleichzeitig bekommen alle Fahrgäste zu spüren, woran die Verkehrswende scheitern kann. Es fehlt an Infrastruktur, Bussen, Bahnen - und vor allem an denjenigen, die sie fahren. Das muss sich ändern. Doch das geht nur mit guten Arbeits- und Ausbildungsbedingungen im Nahverkehr.

2020 haben - Klimaaktivist*innen, Nachwuchskräfte und Beschäftigte im ÖPNV in ver.di - erste Schritte gemacht und gemeinsam für die Verkehrswende und gute Arbeit im ÖPNV gekämpft. An zahlreichen Orten sind Bündnisse zwischen Klimabewegung, Auszubildenden und Beschäftigten entstanden - und manche von ihnen bestehen bis heute.

Daran wollen wir jetzt anknüpfen. Wir wollen die nächsten Schritte gehen - und planen, wie ver.di und Klimabewegung weiter gemeinsam stark sein können.

Wie? Mit einem gemeinsamen Workshop Tag

Wann? am 08. Oktober, 9:00- 17:00 Uhr

Wo? in Berlin (ver.di-Bundesverwaltung, Paula-Thiede-Ufer 10, 10178 Berlin).

Nach einem kurzen Blick zurück auf die TV N-Runde 2020 wollen wir vor allem nach vorn schauen: Wo steht die Verkehrswende? Wie geht es weiter? Wie schaffen wir gemeinsam, was wir 2020 (noch) nicht erreicht haben?

Die Anmeldung läuft bis zum 25. September unter diesem Link.