Frankfurt

ver.di verhandelt Weihnachtsgeschenk

ver.di verhandelt Weihnachtsgeschenk

Ausgleich für entgangene Regelung aus TVöD

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen der FraCareS,

nachdem durch einen systemtechnischen Fehler die Regelung aus §6 (3) 3 im Zeitraum von 2008 bis November 2014 nicht umgesetzt wurde, forderte ver.di den Arbeitgeber auf, für die entgangenen Stunden einen Ausgleich zu schaffen. Nach Verhandlungen zwischen ver.di in Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat der FraCareS und dem Arbeitgeber, konnte nun ein Erfolg für Euch erzielt werden.

Alle Mitarbeiter der FraCareS GmbH, erhalten noch im Dezember 2015, eine Zahlung in Höhe von 110,- € (Brutto) pro Beschäftigungsjahr im Zeitraum von 2008 bis November 2014.
(Beispielrechnung: Eintritt FraCareS 2010 = 5 Jahre x 110,- € = 550,- € Brutto)

Wir freuen uns dieses zusätzliche „Weihnachtsgeschenk“ präsentieren zu können. Dies zeigt einmal mehr, dass wir durch einen starken Zusammenhalt in der Gemeinschaft viel erreichen können. Lasst uns noch mehr Stärke entwickeln, um Eure Arbeits- und Lohnbedingungen weiter zu verbessern.

Uwe Schramm (Gewerkschaftssekretär)
Ronald Laubrock (Landesfachbereichsleiter)
Mehdi Schariflou (Betriebsratsvorsitzender)

02.12.2015