Lufthansa

Lufthansa: Konzerntarifkommission stimmt Tarifvertrag zur betrieblichen …

Lufthansa: Konzerntarifkommission stimmt Tarifvertrag zur betrieblichen Altersversorgung zu

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachdem  bereits im Dezember 2015 fast 90 Prozent der ver.di-Mitglieder bei einer Umfrage den Kernpunkten der neuen Regelung zur betrieblichen Altersversorgung für die Beschäftigten des Bodenpersonals der Lufthansa zugestimmt hatten, tagte nun die ver.di- Konzerntarifkommission, um die Ergebnisse der Redaktionsverhandlungen zu beraten. Einstimmig wurde das vorliegende Ergebnis angenommen.

Die Kernpunkte im Einzelnen

  •  Alle Bestandsbeschäftigten, die ein Ausbildungs- oder unbefristetes Arbeitsverhältnis vor 2016 begonnen haben, bekommen bei einer obligatorischen Entgeltumwandlung von 1%  exakt die gleiche Altersversorgung beim Renteneintritt wie vorher.
  • Alle Beschäftigten, die ab dem 1.1.2016 eingestellt werden, erhalten vom Arbeitgeber exakt die gleichen Beträge wie die Bestandsbeschäftigten (5,2%) und beteiligen sich ebenfalls an der 1%igen Entgeltumwandlung. Dieses System hat neue Chancen für eine noch bessere Altersversorgung als vorher, aber auch das Risiko, bei schlechter Kapitalmarktentwicklung etwas weniger zu haben, weil hier nur die Beiträge garantiert sind.
  • Bestandsbeschäftigte erhalten die Möglichkeit, in das neue Modell zu wechseln. Dies kann, je nach Lebensalter, sogar eine höhere Betriebsrente als bisher einbringen.

Es ist der ver.di-Konzerntarifkommission  gelungen, ein

solidarisches Modell

durchzusetzen. Wir haben ausdrücklich darauf bestanden, dass künftige  Beschäftigte  nicht  schlechter  gestellt werden als Bestandsbeschäftigte. Es genügt eben nicht nur die eigenen Besitzstände auf Kosten der Neuen zu sichern, wie wir es jetzt leider bei der Kabine erleben. Wir haben durchgesetzt, dass auch alle Neuen die gleichen Arbeitgeberleistungen erhalten.

Das ist solidarische Tarifpolitik. Darauf sind wir stolz. Jung und Alt zusammen – heute und auch in Zukunft.

Sobald der Tarifvertrag unterzeichnet ist, werden wir ausführlich und detailliert informieren. Alle Mitglieder erhalten natürlich Zugang zum Tarifvertrag. Für Betriebsräte und ver.di-Vertrauensleute wird es zudem Schulungsangebote geben. Außerdem werden  wir  noch eine umfassende Broschüre zur Erläuterung des Vertrages anbieten.

 

Es lohnt sich ver.di-Mitglied zu sein!

 

Eure Kolleginnen und Kollegen der ver.di Konzerntarifkommission