Fachgruppe Luftverkehr

Die Vielfalt des Luftverkehrs spiegelt sich in unserer Fachgruppe wider.

Beschäftigte von Fluggesellschaften, Flughafengesellschaften, luftverkehrsbezogenen Dienstleistern wie Bodenverkehrsdienst-Unternehmen und Catering-Unternehmen, ob in der Flugzeugwartung, in der Logistik oder der Vorfeldkontrolle tätig, auf dem Vorfeld rund ums Flugzeug oder im Flughafenterminal bei den Dienstleistungen für die Passagiere, in der Kabine oder dem Cockpit, in der Verwaltung oder der Bereitstellung der Bordverpflegung – sie alle sind Teil unserer Gemeinschaft.

Wir wissen: Eine nach politischen Richtungen oder nach Berufen geteilte Interessenvertretung der Arbeitnehmer ist eine schwächere Interessenvertretung als uns gut tut.

Wir setzen uns gemeinsam für die Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen in der Luftverkehrsbranche ein. Dazu beziehen wir Stellung zu politischen Themen mit Auswirkungen auf die Arbeitnehmer im Luftverkehr. Mit Tarifverträgen setzen wir bessere Vergütungs- und Arbeitsbedingungen durch.

Unsere Tarifarbeit ist das Herzstück der Arbeit der Fachgruppe Luftverkehr. Dabei helfen uns die vielfältigen Fachkenntnisse und der Durchsetzungswille der ver.di-Mitglieder.

Gemeinsam sind wir stark!

 


Für die berufsfachliche Arbeit haben sich insbesondere zwei Arbeitskreise gegründet: Der AK Piloten und der AK Kabine.

 

ver.di Kampagnen