Internationales

EAT/DHL-PilotsInformation

EAT/DHL-PilotsInformation

Neues aus eurer ver.di-Tarifkommission – Ausblick für 2017

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zunächst erst einmal in eigener Sache: Giulia Heinen, F/O A300-600, verstärkt unsere Tarifkommission aufgrund der Abwesenheit von Michael Kramer. Wir freuen uns, dass wir mit Giulia eine Kollegin vom rechten Sitz gewinnen konnten!

Unsere Tarifverträge wirken seit fast einem Jahr. Es gab sicherlich Anlaufschwierigkeiten, die meisten Probleme konnten mittlerweile geklärt werden. Bei einigen, wie z.B. Bezahlung von Airport-Standby nach Flugeinsatz, sind wir noch dran. Alles in allem haben unsere Tarifverträge positiv auf die Entwicklung unserer Arbeits- und Einkommensbedingungen gewirkt.

Mit dem Abschluss des Tarifvertrages wurde im vergangenen Jahr auch vereinbart, die Regelungen zum Crew Scheduling nach 18 Monaten zu überprüfen. Das wird im Herbst der Fall sein. Wir werden nicht nur die  Umsetzung hinterfragen, sondern auch, ob die von uns vereinbarten Regelungen tatsächlich eine Verbesserung in Richtung Stabilität und Planbarkeit gebracht haben. Gegebenenfalls wollen wir hier weitere Anpassungen vornehmen. Wir werden Mitte dieses Jahres beginnen, die Regelungen zu evaluieren. Dabei werden wir auch selbstverständlich auf euch zurückkommen und eure Erfahrungen und Anregungen erfragen.

Die Rente ist in aller Munde, ein gesellschaftlich leidenschaftlich diskutiertes Thema. Schon in den Verhandlungen zu unseren Tarifverträgen haben wir der Arbeitgeberseite deutlich gemacht, dass wir tariflichen Handlungsbedarf sehen, und auf sie zukommen werden. Wir wollen eine tarifvertraglich abgesicherte zusätzliche Betriebsrente angehen. Auch dazu brauchen wir eure Unterstützung!

Übrigens, zum 1. April 2017 (kein Aprilscherz!) steigen unsere vereinbarten Vergütungen um weitere zwei Prozent.

Wie ihr seht, gibt es auch weiterhin viel zu tun. Je stärker wir sind, umso bessere Regelungen können wir erzielen. Deswegen ist es wichtig sich in ver.di zu organisieren, eurer tarifführenden Gewerkschaft!

Mit kollegialen Grüßen

Eure ver.di-Tarifkommission

Giulia Heinen, Martin Pleizier, Karsten Wachs sowie  Holger Rößler (ver.di)