München

Aufsichtsratswahlen bei SGM (Tochter des Münchner Flughafens)

Aufsichtsratswahlen bei SGM (Tochter des Münchner Flughafens)

Vertrauensleute stellen eigene Kandidatin auf!


Münchener Flughafen, April 2017
Bereits auf der Klausurtagung im Herbst 2016 haben sich die Vertrauensleute der SGM dazu entschlossen bei der Wahl des Arbeitnehmervertreters im Aufsichtsrat der SGM eine eigene Kandidatin ins Rennen zu schicken.
Ihre Wahl fiel auf die Vertrauensfrau Lena Biebl. Sie ist seit 25 Jahren in der SGM als  Luftsicherheitsbeauftragte tätig und kennt die Firma sehr gut.

Unterstützt wird sie auf ihrer Liste von Sepp Winderl, der als Ersatz auf ihrer Liste kandidiert. Auch er ist seit über 20 Jahre als Luftsicherheitsbeauftragter bei der SGM. Als Betriebsratsmitglied und Vertrauensleutesprecher kennt auch er die SGM genau und weiß wo es in der SGM hakt.
Zur Mitgliederwerbung und Wahlwerbung veranstalteten die Vertrauensleute im Terminal 2 eine Flyer-Aktion.

Lena Biebl privat Wahl in München
Wahl in München privat Wahl in München