Hamburg

Bodenverkehrdienste Hamburg: 85% für Verhandlungsergebnis

Bodenverkehrdienste Hamburg: 85% für Verhandlungsergebnis

ver.di beschließt Annahme


Die breite Mehrheit der ver.di-Kolleginnen und Kollegen hat für die Annahme des Verhandlungsergebnisses gestimmt. 61% der ver.di-Mitglieder haben sich an der Befragung beteiligt.

Das Ergebnis im Detail:

  • 85% für die Annahme
  • 14% gegen die Annahme
  • 1% ungültig

Wir haben auf dieser Grundlage beschlossen, das Verhandlungsergebnis anzunehmen. Durch Eure Abstimmung habt Ihr uns in der Tarifkommission bestätigt: Wir haben zwar nicht alles erreichen können, aber wir haben einen fairen Kompromiss erzielt, bei dem die Löhne über die Laufzeit von zwei Jahren für alle und ohne Abschmelzung irgendwelcher Besitzstände spürbar steigen: