Flughäfen

Erste Sondierungsgespräche für einen Branchentarifvertrag im …

Erste Sondierungsgespräche für einen Branchentarifvertrag im BVD

27.09.2016 - Die Arbeitgeber der öffentlichen und privaten Anbieter im BVD haben zugesagt, am 4. Oktober zu einem ersten Gespräch mit ver.di zu kommen.
Thema wird sein, wie ein Branchentarifvertrag aussehen könnte und ob die Arbeitgeber ihn verhandeln wollen. Das ist ein großer erster Schritt. Denn zum ersten Mal sitzen Acciona, Aviaparter, AHS, WISAG,
Losch, Swissport usw. mit allen öffentlichen Flughäfen und den BVD Töchtern und ver.di an einem Tisch! Wir hoffen auf effektive und produktive Sondierungsgespräche!

Hier nochmal unsere Forderungen. WIR WOLLEN:

  • Existenzsicherndes Gehalt! Das Gehalt im BV muss reichen für die Miete, für ein Auto, die Familie und Urlaub.
  • Angemessenen Gesundheitsschutz! Die schwere Arbeit darf nicht mehr krank machen.
  • Einheitliche Qualifizierung! Gleiche Ausbildung/Einarbeitung für alle.

Weitere Informationen folgen am 04. Oktober nach den Sondierungsgesprächen!