Luftverkehr

"Man steht die ganze Zeit vor einem wütenden Mob"

"Man steht die ganze Zeit vor einem wütenden Mob"

Der Sommer ist die schlimmste Zeit des Jahres, zumindest für Menschen, die an Flughäfen arbeiten: Alle verreisen gleichzeitig, immer wieder bricht Chaos aus. Ein Check-in-Mitarbeiter erzählt.

Ausführlicher Bericht auf welt.de